Besucher: 79
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Keine verträglichen WKA!

11. 07. 2022

Der BR veröffentlichte aktuell die Ergebnisse einer umfangreichen Forschung der TU München  zu sogenannten fischschonenden Wasserkraftanlagen, die mehr als ernüchternd sind(hier). Bisherige Annahmen bzgl. Schutzwirkung durch entsprechende  Rechen wurden nun  in der Studie widerlegt. Die Wirksamkeit von Auf-und Abstiegsanlagen,bzw. Bypasssystemen muss jetzt ebenfalls in  einem neuen Licht betrachtet werden. Vor dem Hintergrund der jetzt geschaffenen schlimmen  Regelung durch die Bundesregierung hinsichtlich der Wasserkraft bezweifeln wir jedoch, dass die Ergebnisse der Forschung ein Umdenken herbeiführen. Zu den Auswirkungen hinsichtlich der Fischschäden und Mortalitäten durch WKA kommen noch die gravierenden ökologischen Probleme durch den Anstau der Flüsse. Grundsätzlich wurde der Gewässeraus-und Verbau bereits vom WWF in einer Studie als einer der Hauptgründe für den schlechten Zustand unserer Flüsse qualifiziert (hier)

 

Unsere Lage