Besucher: 199
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

FAA (Dessau) im Umweltausschuss des Landtages

03. 11. 2022

,,Diese Anlage kann nicht als funktionsfähig angesehen werden,,! Zu dieser vernichtenden Einschätzung der FAA Dessau  kam der Vertreter des Instituts für angewandte Ökologie, der zu den führenden Fachleuten in Deutschland gehört, im Rahmen der Sitzung des Umweltausschusses am 21.09.2022 zum Thema Fischaufstiegsanlagen in LSA.(Protokoll hier S.37 )Auch wenn die Defizite der Anlage in den Gutachten zur Funktionskontrolle bereits  beschrieben wurden, so wurden sie bisher von den Verantwortlichen für das Millionendesaster geleugnet und die abenteuerlichsten Begründungen z.B. für  fehlende Lachse in der Kontrollreuse der Anlage erfunden. Bezeichnend sind in unseren Augen auch viele andere Behauptungen und Darstellungen des  LHW-Vertreters laut Protokoll, die einer vertieften Betrachtung nicht standhalten können. Die Abweichungen vom Stand der Technik und des Wissens und die daraus resultierenden Defizite sehen wir auch  an unzähligen anderen FAA in LSA , so dass wir allein  schon die verzögerungsfreie aufwärtsgerichtete Durchwanderbarkeit der Wehrstandorte bezweifeln. Abstiege wurden an den LHW- Wehren erst gar nicht errichtet, so dass aus Sicht der IG auch nicht von einer ökologischen Durchgängigkeit die Rede sein kann. Die immer wieder erneuerten  und fachlich realitätsfernen Ausführungen seitens des LHW  im Landtag  ändern daran natürlich nichts. Wir bleiben dran!

 

Aktuelle Nachrichten

Unsere Lage