BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Fischbestandsbergung Wehr Oschersleben

18. 01. 2022

Im Zuge des Wehrrückbaus Oschersleben wurde nun endlich der Fischbestand oberhalb des ehemaligen Wehres geborgen. Wie schon in Krottorf im Juni 2021 unterstützten einige unserer Mitglieder den AVO bei der Fischbestandsbergung. Bei Wassertemperaturen von 3° konnten bemerkenswerterweise Fische aus 13 Arten von insgesamt knapp 200 Individuen gefangen und in geeignete Habitate verbracht werden. Der Besiedlungsschwerpunkt der Bachneunaugen wurde bereits seit 2015 nachweislich direkt im Unterwasser des Wehres lokalisiert. Ein  Querder konnte jedoch trotzdem  im  befischten Bereich oberhalb des Wehres gefangen werden, aus Sicht der IG ein klarer Beleg, dass grossflächig im Zuge von Baumaßnahmen  nach den Tieren gesucht werden muss, da sie sich kontinuierlich neue Lebensräume erschließen. Es ist auch  immer wieder erstaunlich, wieviel Fische in ihren bevorzugten Bereichen selbst  im Winter verbleiben, während  sich der Hauptanteil in die Winterhabitate zurückzieht.

 

Bild zur Meldung: Bachneunaugenquerder

Aktuelle Nachrichten

Unsere Lage