BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Qualitätssicherung an FAA im Umweltausschuß

21. 03. 2021

Die Einladung zur  Onlinesitzung des Umweltausschusses am  19.03.2021 nahm die IG gerne an, schließlich stand eines unserer Herzensthemen auf der TO. Ebenfalls eingeladen war auch Frau Dr.Beate Adam, die zu den führenden Fachleuten in Deutschland auf diesem Gebiet gehört und maßgeblich an der Entwicklung des DWA Merkblattes M 509, bzw. dem Stand der Technik und des Wissens  beteiligt war. Frau Dr.Adam referierte zur Qualitätssicherung an FAA und stellte die Entstehung und Bedeutung  von M 509 über das mehrjährige Gelbdruckverfahren heraus, wogegen der BWK Methodenstandard nie  der Fachwelt zur Diskussion gestellt wurde und somit letztlich nur die Meinung des Autorenkollektivs abbildet. In einem von der IG beauftragten früheren Gutachten wurden u.a.  die Defizite des BWK und die damit verbundene Eignung in unseren Augen  bereits unmissverständlich dargestellt, widerlegt werden konnte das  Gutachten nach unserem Kenntnisstand bisher  nicht. Bemerkenswert waren  in unseren Augen  auch die nach unserem Eindruck  ähnlich gearteten Vorträge  seitens des LAV und  des MULE, denen unseres Erachtens jedoch  ein valider  fachlicher Hintergrund fehlte.  Eine Möglichkeit zur fachlichen Nachfrage gab es für uns bedauerlicherweise nicht.

Einmal mehr sehen wir uns in unserer Meinung bestätigt, dass nur ein gutachterliches und juristisches Vorgehen die Dinge in Sachen Schaffung der tatsächlichen Durchgängigkeit  endlich in die richtige Richtung lenken kann.(hier)

 

Aktuelle Nachrichten

Unsere Lage